Archivierter Artikel vom 06.09.2020, 15:25 Uhr
Plus
Urmitz

Tor von Ramovic lässt Ata Urmitz jubeln

Der FC Cosmos Koblenz bleibt im ersten Saisonspiel der Fußball-Bezirksliga Mitte hinter den Erwartungen der Konkurrenz zurück. Vor 350 Zuschauern und ein paar Versprengten, die das Spiel vom Urmitzer Bahnhof aus verfolgten, verlor die mit Zugängen aus Regional- und Oberliga gespickte Mannschaft von Neu-Trainer Thomas Wunderlich mit 0:1 (0:1) bei Ata Spor Urmitz. Ata Spor verdiente sich den Sieg mit einer konzentrierten Mannschaftsleistung und unterstreicht die eigenen Ambitionen für diese Saison.

Von Simon Kieffer Lesezeit: 2 Minuten