Archivierter Artikel vom 08.03.2015, 21:52 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

Theise lässt Mörschbach mit seinem goldenen Tor aufatmen

Roman Theise lässt Fußball-Bezirksligist SG Mörschbach/Liebshausen/Argenthal aufatmen. Durch seinen Treffer zum 1:0 (0:0) in der Partie bei der SG Mülheim-Kärlich II bescherte der offensive Mittelfeldmann den Hunsrückern wichtige drei Punkte und Tabellenplatz zehn. Mit 22 Punkten und erst 17 Partien auf dem Konto, hat Mörschbach nun fünf Punkte Vorsprung auf den möglichen ersten Abstiegsplatz, den Mengerschied nach seinem erneuten Erfolg belegt. Und: Zwischen dem gestrigen Gegner und der SGM liegen nun auch vier Zähler.

Lesezeit: 2 Minuten