Archivierter Artikel vom 18.10.2020, 19:16 Uhr
Plus
Oberzissen

SV Oberzissen geht zu Hause auch im vierten Anlauf leer aus

Es will zu Hause beim SV Oberzissen weiterhin einfach nicht klappen. Am achten Spieltag in der Fußball-Bezirksliga Mitte unterlag der Aufsteiger unglücklich der SG Mörschbach/ Liebshausen/Argenthal aufgrund eines späten Gegentores mit 0:1 (0:0) und kassierte somit die vierte Heimniederlage der Saison. Dabei blieb die Mannschaft um Kapitän Tobias Dahm im dritten Ligaspiel in Serie ohne eigenen Treffer.

Lesezeit: 2 Minuten