Archivierter Artikel vom 12.08.2018, 19:25 Uhr
Plus
Rübenach

SV Anadolu kommt beim FV Rübenach durch Tor in der Nachspielzeit noch zum Ausgleich

„Heute haben wir Lehrgeld bezahlt“, kommentierte Trainer Benedikt Lauer das 2:2 (1:1) von Neuling FV Rübenach zum Bezirksliga-Auftakt gegen den SV Anadolu Koblenz, für den Cagri Boyraz in der siebten Minute der Nachspielzeit mit seinem zweiten Freistoßtor zum Ausgleich traf.

Von Thomas Wächtler Lesezeit: 2 Minuten