Archivierter Artikel vom 06.11.2016, 15:09 Uhr
Plus
Gönnersdorf

SG Gönnersdorf scheitert im Derby ein ums andere Mal am starken Oberwinterer Torwart Kauert

Wahrscheinlich lag es am ungemütlichen Wetter, dass am Samstagabend nur 180 Zuschauer zum Derby nach Gönnersdorf gekommen sind. Für die, die dabei waren, hatte sich der Besuch der Partie in der Fußball-Bezirksliga Mitte aber rundum gelohnt. Denn die SG Gönnersdorf-Brohl und der TuS Oberwinter boten dem Publikum ein rassiges und spannendes Lokalduell, in dem sich der favorisierte TuS mit 4:2 (1:2) durchsetzte.

Lesezeit: 3 Minuten