Archivierter Artikel vom 30.08.2018, 15:20 Uhr
Plus
Gering

SG Elztal: Punktverlust in Überzahl

In einer vorgezogenen Partie des vierten Spieltages in der Bezirksliga Mitte teilten sich die SG Elztal und die SG Treis-Karden/Müden/Moselkern die Punkte. Am Ende einer intensiven Partie auf der Elztaler Alm stand ein 1:1 (1:0)-Unentschieden. Im ersten Durchgang hatten die Maifelder leichte Vorteile und gingen auch verdient nach 31 Minuten in Führung. Die Neuzugänge Moritz Pies und Mickel Kohlhaas zeigten eine feine Kombination, Kohlhaas schloss zum 1:0 ab.

Lesezeit: 1 Minuten