Archivierter Artikel vom 16.09.2021, 21:44 Uhr
Plus
Gering

SF Höhr-Grenzhausen zu schwach für einen Punkt: Roll-Elf verliert bei der SG Maifeld

Stephan Roll wollte nicht drum herum reden. „Ich habe uns heute ganz schwach gesehen“, sagte der Trainer der SF Höhr-Grenzhausen am Donnerstagabend nach dem 1:2 (0:2) bei der SG Maifeld Elztal. Für seine Mannschaft war es nach dem 0:2 gegen Cochem vom ersten Spieltag die zweite Saisonniederlage in der Fußball-Bezirksliga Mitte. Diese sei aber angesichts weiterer Ausfälle, damit verbundener Umstellungen und letztlich mit der gezeigten Leistung nicht zu verhindern gewesen. „Hier war nichts drin“, gab Roll zu.

Lesezeit: 2 Minuten