Archivierter Artikel vom 15.08.2014, 09:53 Uhr
Plus
Gönnersdorf

Seul setzt auf siegreiche Zweikämpfe

Fitness und Spielverhalten werden beim FC Gönnersdorf am Samstag (17.15 Uhr) zu Hause gegen den TuS Kirchberg beim Saisonauftakt der Fußball-Bezirksliga gleich auf eine harte Probe gestellt. Mit dem überraschenden Viertplatzierten der letzten Saison empfängt die Rhenania eine spielstarke Mannschaft, die vor allem in der Offensive mit agilen Spielern besetzt ist. Kirchberg hat sich in der Pause verstärkt und seine Offensivqualitäten weiter ausgebaut.

Lesezeit: 1 Minuten