Archivierter Artikel vom 29.03.2019, 12:19 Uhr
Plus
Cochem

Schock für Treis-Karden: Kreuzbandriss bei Marc Thönnes

Eine Diagnose schockt gleich beide Fußball-Bezirksligisten aus dem Kreis Cochem-Zell: Marc Thönnes hat sich im Spiel der SG Treis-Karden gegen Oberwesel zum zweiten Mal das Kreuzband im rechten Knie gerissen. Damit fehlt er den Moselanern im Abstiegskampf und der SG Vordereifel sicherlich auch mindestens bis Ende des Jahres, denn Thönnes wechselt bekanntlich zur SGV im Sommer. Trotzdem wird natürlich weiter gespielt, für beide Klubs stehen mit die schwersten Auswärtsaufgaben an, die man haben kann.

Lesezeit: 3 Minuten