Archivierter Artikel vom 24.01.2021, 11:06 Uhr
Plus
Cochem

Schmitt wechselt im Sommer von Müden nach Cochem, Michalski geht nach Zell

Fußball-Bezirksligist Spvgg Cochem hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison 2021/22 verkündet – und der Transfer sorgt an der Mosel für Aufsehen: Vom Liga- und Lokalrivalen SG Müden/Moselkern/Treis-Karden wechselt Mittelstürmer Arlind Schmitt zum Nachbarn. Cochem muss im Sommer aber auch einen Abgang verkraften, denn Defensivmann Marcel Michalski kehrt zum A-Mosel-Klub SG Zell/Bullay/Alf zurück.

Von Michael Bongard Lesezeit: 3 Minuten