Archivierter Artikel vom 06.10.2014, 10:50 Uhr
Plus
Eich

Ruben Auer lässt die SG Eich jubeln

Die Talfahrt der SG Mülheim-Kärlich II hat sich auch beim Tabellenletzten der Fußball-Bezirksliga Mitte, der SG Eich/Nickenig/Kell, fortgesetzt. Die Mülheimer Reserve unterlag nach schwacher Vorstellung mit 0:2 (0:1) und hat nach zwei Siegen zum Auftakt der Saison nur noch einen mageren Punkt im Heimspiel gegen Rheinböllen geholt. Die Eicher hingegen feierten den zweiten Saisonsieg nach dem 3:1 gegen Gönnersdorf, haben aber die Rote Laterne (noch) nicht abgegeben.