Archivierter Artikel vom 05.11.2017, 20:18 Uhr
Plus
Rheinböllen

Rheinböllen verliert blöde Bälle und Spiel

Der TuS Rheinböllen musste sich zu Hause der SG Müden/Treis-Karden/Moselkern in der Fußball-Bezirksliga Mitte mit 0:1 (0:0) geschlagen geben. Die Gastgeber reihten sich damit auf Platz zehn im Tableau ein und mussten Niederburg vorbeiziehen lassen. Der Sieg der Gäste von der Mosel war aufgrund der gefälligeren Spielanlage nicht unverdient. Rheinböllen wachte erst nach einer Stunde Spielzeit auf. Müden rückte mit 18 Punkten auf den siebten Rang vor.

Von Robert Mattern Lesezeit: 2 Minuten