Archivierter Artikel vom 27.09.2020, 20:11 Uhr
Plus
Rheinböllen

Rheinböllen kassiert noch den Ausgleich

Fußball-Bezirksligist TuS Rheinböllen hat nach einem späten Gegentreffer seinen zweiten Saisonsieg verpasst: Gegen den spielstarken FV Rübenach lagen die Einheimischen bis zur 89. Minute vorn, kassierten aber noch den 1:1-Ausgleichstreffer. Die Gäste hatten in der Schlussphase deutliches Oberwasser und verdienten sich somit den Punktgewinn.

Von Armin Bernd Lesezeit: 2 Minuten