Archivierter Artikel vom 08.05.2022, 20:41 Uhr
Plus
Rheinböllen

Rheinböllen kassiert noch den 4:4-Ausgleich

Der TuS Rheinböllen hat einen wichtigen Dreier im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga verpasst: Die Einheimischen erspielten sich trotz einer 4:1-Führung gegen den im Tabellenmittelfeld befindlichen FV Rübenach „nur“ einen Punkt, weil sie in der Nachspielzeit noch den 4:4-Ausgleichstreffer kassierten.

Von Armin Bernd Lesezeit: 2 Minuten