Archivierter Artikel vom 06.11.2014, 18:13 Uhr
Plus
Rheinböllen

Rheinböllen: Benjamin Reiner ist dabei

Frohe Kunde aus der Schweiz: Benjamin Reiner ist in den beiden nächsten Spielen des TuS Rheinböllen dabei. Und die sind nicht ganz unwichtig für den Fußball-Bezirksligisten, denn es geht gegen zwei Aufsteiger, die wie der TuS im unteren Tabellendrittel stehen. Am Freitag (19.30 Uhr) ist die SG Vordereifel zu Gast, danach geht es zur SG Eich.

Lesezeit: 2 Minuten