Archivierter Artikel vom 30.08.2019, 11:01 Uhr
Plus
Plaidt/Gering

Pleiten bringen die Plaidter nicht aus der Ruhe

Nach zwei teils unglücklichen Niederlagen steht der Fußball-Bezirksligist FC Alemannia Plaidt vor dem dritten Spieltag noch ohne Punkte auf der Habenseite da. Ändern soll sich dies im Duell bei Mitaufsteiger Spvgg. Cochem. Ebenfalls null Punkte stehen auf dem Konto der SG Elztal, die sich mit dem Pokalsieg am Mittwoch aber ein erstes Erfolgserlebnis verschafft hat und nun bereits am Freitagabend bei der SG Braunshorn nachlegen will.

Lesezeit: 2 Minuten