Winzberg

Oberwesel verliert völlig die Kontrolle nach der 2:0-Führung

Eine interessante und abwechslungsreiche Partie sahen 75 Zuschauer beim Verfolgerduell der Fußball-Bezirksliga Mitte zwischen dem gastgebenden Zweitplatzierten SV Oberwesel und dem Tabellendritten TuS Immendorf. Am Ende stand ein 2:2-Unentschieden, dass sich für den 55 Minuten dominanten SVO nach einer hochverdienten 2:0-Führung ein wenig wie eine Niederlage anfühlte.

Björn Peters Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net