Archivierter Artikel vom 19.11.2017, 20:15 Uhr
Plus
Winzberg

Oberwesel schießt Mengerschied nach unten

Wichtiger Dreier gegen einen Abstiegskonkurrenten. Auf dem Ausweichplatz in Winzberg – einem Kunstrasen in einem Ortsteil von Oberdiebach – siegte Aufsteiger SV Oberwesel in der Fußball-Bezirksliga Mitte mit 2:0 (0:0) gegen die SG Mengerschied/Sargenroth/Unzenberg. Erst im Schlussdrittel des Spiels gelangen den Hausherren die entscheidenden Tore. Oberwesel klettert mit jetzt 18 Punkten auf Rang neun. Und nachdem im Tabellenkeller viele Teams sogar dreifach punkteten, mussten sich die Hunsrücker Gäste sogar die Rote Laterne überreichen lassen.

Von Sascha Wetzlar Lesezeit: 3 Minuten