Archivierter Artikel vom 03.04.2022, 20:20 Uhr
Plus
Winzberg

Oberwesel behält im Torfestival gegen Urmitz die Oberhand

Ein Torfestival bekamen die Zuschauer auf dem Kunstrasenplatz in Winzberg zu sehen. Da schlug die heimische SG Viertäler Oberwesel den Gast von Ata Sport Urmitz mit 4:3 (2:1) und führt damit aktuell mit 36 Zählern als neuer Tabellenfünfter das breite Mittelfeld der Fußball-Bezirksliga Mitte an.

Von Sina Ternis Lesezeit: 3 Minuten