Cochem

Oberreiter: Jeder freut sich, aber es ist noch komisch

Die abgebrochene Fußballsaison im Rückspiegel, die bald beginnende Spielzeit im Fokus: Wir sprachen mit den Trainern der Vereine, die in der „Corona-Saison“ überkreislich agiert haben, über das, was gewesen ist, und das, was kommen wird. Heute: Andreas Oberreiter, Spielertrainer der SG Müden/Moselkern/Treis-Karden. Die Moselaner beendeten die Abbruchsaison in der Bezirksliga Mitte als Tabellenelfter und waren damit hinter der Spvgg Cochem (6.) und der SG Vordereifel (10.) schwächstes COC-Team.

Mirko Bernd Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net