Plus
Niederburg

Niederburg spielt zweimal in 47 Stunden: Erst in Rübenach, dann in Höhr

Für Aufsteiger SG Niederburg/Biebernheim/Damscheid (10. Platz/7 Punkte) stehen in der Fußball-Bezirksliga Mitte zwei Spiele binnen 47 Stunden an: Am Mittwoch (20.15 Uhr) gastiert Niederburg beim Tabellendritten FV Rübenach zum Nachholspiel, am Freitag (19.30 Uhr) geht es dann schon direkt weiter mit dem Auswärtsspiel beim Schlusslicht Sportfreunden Höhr-Grenzhausen.

Von Michael Bongard
Lesezeit: 1 Minute
Archivierter Artikel vom 27.09.2022, 12:55 Uhr