Archivierter Artikel vom 15.10.2021, 15:34 Uhr
Plus
Rheinböllen/Hausbay

Nächstes Derby für Rheinböllen, formstarke Hausbayer kommen

Das dritte Derby binnen 15 Tagen steht am Sonntag (15 Uhr) für den TuS Rheinböllen auf dem Programm. Nach Liebshausen (2:5) und Oberwesel (2:2) geht es nun zu Hause gegen die SG Hausbay-Pfalzfeld/Braunshorn/Bickenbach – und damit gegen ein Team, das zuletzt eine deutlich aufsteigende Tendenz verzeichnete. Drei Spiele, drei Siege, so lautete die Bilanz der Mannschaft von Coach Mirko Bernd, die sich damit von den Abstiegsrängen in der Fußball-Bezirksliga absetzten konnte und im Mittelfeld der Tabelle (10. Platz, 12 Punkte) angekommen ist.

Lesezeit: 2 Minuten