Archivierter Artikel vom 03.09.2017, 17:59 Uhr
Plus
Gering

Nach Abwehrfehlern geht Elztal im Heimspiel leer aus

Am vierten Spieltag in der Fußball-Bezirksliga Mitte hat die SG Elztal ihe erste Heimniederlage kassiert, Gegen die SG Müden/Treis-Karden/Moselkern verloren die Elztaler mit 1:2 (1:1). Mehr als 200 Zuschauer auf der Elztaler Alm dürften ihr Kommen nicht bereut haben, denn sie sahen vom Anpfiff weg ein begeisterndes Spiel mit viel Kampf, Leidenschaft und packenden Torraumszenen. Die erste Hälfte ging klar an den aggressiv agierenden und physisch starken Gastgeber. Nach dem Seitenwechsel war es umgekehrt mit dem letztendlich nicht unverdienten glücklichen Ende für die Gäste.

Lesezeit: 3 Minuten