Archivierter Artikel vom 14.09.2017, 16:59 Uhr
Plus
Koblenz

Mülheimer Reserve will der Germania ein Bein stellen

Bereits heute Abend empfängt Fußball-Bezirksligist Ata Urmitz den TuS Rheinböllen; und ist klarer Favorit. Schlusslicht Cosmos Koblenz will am Samstag in Gönnersdorf die ersten Punkte holen. Der SV Anadolu Koblenz hat erst ein Spiel verloren, so soll es auch nach dem Heimspiel gegen Niederburg bleiben. Zum Derby gegen Metternich kommt es am Sonntag in Mülheim-Kärlich, wo die SG-Reserve dem Favoriten ein Bein stellen will.

Lesezeit: 2 Minuten