Archivierter Artikel vom 14.11.2014, 15:04 Uhr
Plus
Koblenz

Mülheimer Reserve ist Außenseiter beim Neuling

Im Heimspiel gegen die SG Mülheim-Kärlich II will der FC Cosmos Koblenz seine gewohnte Stärke zeigen und durch drei Punkte in der Spitzengruppe der Fußball-Bezirkliga Mitte verbleiben. Nach dem Sieg in Mülheim-Kärlich gilt es für Ata Spor Urmitz auch in Kirchberg etwas Zählbares mitzunehmen. Vor einer vermeintlich leichten Aufgabe steht der FC Metternich beim Gastspiel in Müllenbach.

Lesezeit: 2 Minuten