Archivierter Artikel vom 06.04.2018, 15:22 Uhr
Plus
Argenthal

Mörschbach mit dem nächsten Befreiungsschlag?

Das Argenthaler Waldstadion lag zuletzt brach nach dem Winter, obwohl es als Spielort der SG Mörschbach/Liebshausen/Argenthal angedacht war. Am Sonntag an 14.45 Uhr ist der Rasen, der schon unzählige Verbandsligapartien über sich ergehen lassen hat, Schauplatz im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga Mitte für die Gastgeber. Die empfangen mit dem Lokalrivalen TuS Kirchberg einen starken Gegner, der ein wenig Zünglein an der Waage spielen kann für die Hunsrück-Teams, die sich eine weitere Saison oberhalb der Kreisebene sichern wollen.

Lesezeit: 2 Minuten