Archivierter Artikel vom 09.04.2017, 20:38 Uhr
Plus
Plaidt

Mit Knieproblemen erfolgreich: Julian Hartmann schießt SG Vordereifel zum 2:1-Sieg

Peter Geisen war überglücklich. „Endlich ist uns mal wieder ein Auswärtssieg gelungen“, frohlockte der Trainer der SG Vordereifel nach dem 2:1 (0:0)-Erfolg in der Fußball-Bezirksliga beim FC Plaidt. „Und der ist auch noch nicht unverdient.“ Zu verdanken hatten die Gäste den Sieg einem Mann, der eigentlich in der Startelf hatte stehen sollen, dann jedoch wegen Knieproblemen nur für einen Kurzeinsatz zur Verfügung stand – und aus wenigen Minuten das Maximum herausholte: Julian Hartmann wurde zum Mann der Partie, als er in der 74. Minute das 2:1 markierte.

Lesezeit: 2 Minuten