Masburg

Masburg: Stein trifft, Schröder hält 1:0-Sieg fest

Zweiter Heimsieg in Folge: In der Fußball-Bezirksliga Mitte gelang dem Aufsteiger SV Masburg beim 1:0 (1:0) gegen den FV Rübenach ein enorm wichtiger Dreier. Patrick Stein, Kapitän und Torjäger in Personalunion, erzielte noch vor der Pause den goldenen Treffer (37.). Masburg ist nun Elfter mit sieben Punkten aus sieben Spielern, Rübenach stürzte aufgrund fleißig punktender Konkurrenz mit nur fünf Zählern auf den vorletzten Rang ab.

Sascha Wetzlar Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net