Archivierter Artikel vom 31.03.2022, 18:44 Uhr
Plus
Plaidt/Maifeld

Maifeld-Elztal an der Mosel gefordert – Gegner auf Augenhöhe für Plaidt

Der FC Alemannia Plaidt hatte im Nachholspiel der Fußball-Bezirksliga Mitte gegen Spitzenreiter FC Cosmos Koblenz nichts zu bestellen und kassierte eine deftige 0:9 (0:3)-Niederlage. Sowohl Spieler als auch Trainer Kai Wagner wollen die Pleite aus den Köpfen bekommen und haben bereits am Samstag (15 Uhr) die Gelegenheit dazu. Die SG Maifeld-Elztal hingegen hatte unter der Woche spielfrei, tritt aber am Freitagabend (20 Uhr) gegen das Leder.

Von Jan Müller und Lutz Klattenberg Lesezeit: 3 Minuten