Plus
Plaidt

Liebshausen hat in Plaidt keine Probleme und gewinnt mit 7:1

Die SG Liebshausen/Argenthal/Mörschbach ist Tabellenführer in der Fußball-Bezirksliga Mitte – zumindest, was das Toreschießen angeht. Beim Schlusslicht FC Plaidt gewannen die Hunsrücker souverän mit 7:1 (2:1) und stockten ihr Trefferkonto auf 24 nach gerade mal sechs Spielen auf. 13 Punkte hat das bisher eingebracht, damit verbesserte sich Liebshausen auf den dritten Tabellenplatz – mit drei Punkten Rückstand auf den Spitzenreiter TuS Immendorf.

Lesezeit: 2 Minuten