Archivierter Artikel vom 24.02.2019, 19:16 Uhr
Simmern

Liebshausen 2:4, TuS testet nicht

Während drei der fünf Fußball-Bezirksligisten aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis bereits aktiv waren, standen für die anderen beiden noch Testspiele an. Allerdings testete nur die SG Liebshausen/Mörschbach/Argenthal, der TuS Rheinböllen sagte sein Spiel beim SV Spay aufgrund von Personalproblemen ab.

Liebshausen um Trainer Patrick Kühnreich hatte seinen Härtetest vor dem Start am Mittwochabend beim Tabellenzweiten FC Metternich in Bad Neuenahr beim Rheinlandligisten Ahrweiler BC und verlor mit 2:4 (1:2). Für Liebshausen trafen Michael Schmidt zum 1:2 und direkt nach der Pause Simon Peifer zum 2:2.