Archivierter Artikel vom 24.04.2022, 20:47 Uhr
Plus
Argenthal

Liebshausen 2:0 gegen Oberwesel: Stoffel ist die 0 lieber als die 100

Am Ende stand es nicht da, das 100. Tor für die SG Liebshausen/Mörschbach/Argenthal. Der 2:0-Sieg in der Fußball-Bezirksliga Mitte und im Derby gegen die SG Viertäler Oberwesel war gleichbedeutend mit den Treffen 98 und 99. Möglichkeiten, ein weiteres Tor folgen zu lassen, waren durchaus da, aber am Ende fehlte Coach Sven Stoffel „der letzte Wille“.

Von Sina Ternis Lesezeit: 3 Minuten