Plus
Masburg

Kann Treis-Karden in Masburg den Bock umstoßen?

Die Zeit der COC-Derbys in der Fußball-Bezirksliga Mitte ist angebrochen. Am Sonntag trafen die Spvgg Cochem und die SG Treis-Karden aufeinander. Cochem gewann 4:2 nach einem munteren Spiel. So etwas in der Art wäre sicherlich auch dem SV Masburg recht, der die Treis-Kardener am Sonntag um 15 Uhr empfängt. Für Masburg geht es dann am kommenden Sonntag (26. September) mit dem Lokalduell in Cochem weiter, dazwischen liegt das zweimal verschobene Nachholspiel in Kaisersesch am Mittwochabend um 20 Uhr gegen Hausbay.

Von Mirko Bernd Lesezeit: 2 Minuten