Archivierter Artikel vom 03.09.2020, 16:29 Uhr
Plus
Immendorf

Kader des TuS Immendorf fast unverändert

Das schwierige zweite Jahr in der Fußball-Bezirksliga Mitte erwartet den TuS Immendorf. Trainer Markus Breitbach, der im dritten Jahr in Immendorf tätig ist, weiß noch nicht so recht, wohin die Reise geht. „Die Klasse ist schwer einzuschätzen. Ich wäre zufrieden, wenn wir ähnlich gut wie im ersten Jahr abschneiden würden. Ein Platz unter den ersten Fünf wäre in Ordnung“, sagt Breitbach.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 21 weitere Artikel zum Thema