Archivierter Artikel vom 17.04.2017, 18:47 Uhr
Plus
Gönnersdorf

Junge Kirchberger haben Glück

Durch den 2:1-Auswärtssieg bei der SG Gönnersdorf-Brohl hat sich der TuS Kirchberg in der Fußball-Bezirksliga Mitte wieder auf den zweiten Tabellenplatz vorgearbeitet – und liegt nun einen Zähler hinter dem neuen Tabellenführer TuS Oberwinter (3:0 bei Moselkern). Der FC Metternich (1:1 gegen Urmitz) ist punktgleich mit Kirchberg Dritter.

Lesezeit: 2 Minuten