Archivierter Artikel vom 17.10.2021, 19:00 Uhr
Plus
Urmitz

Immendorf erobert die Spitze, Dzenis Ramovic nicht mehr Trainer in Urmitz

Der TuS Immendorf hat sich im Derby der Fußball-Bezirksliga Mitte mit 2:1 (0:0) bei Ata Urmitz durchgesetzt und die Tabellenführung zurückerobert. Ata Urmitz geht derweil schwierigen Zeiten entgegen, das ambitionierte Team hat nicht nur seine vierte Saisonniederlage kassiert, sondern trat gegen Immendorf schon ohne Trainer Dzenis Ramovic an, der vor dem Wochenende zurückgetreten war.

Von Wilfried Zils Lesezeit: 2 Minuten