Archivierter Artikel vom 05.11.2021, 16:09 Uhr
Plus
Koblenz

Immendorf empfängt im Topspiel Liebshausen: TuS möchte Tabellenführung verteidigen

Erster Einsatz für Trainer Franz-Josef Kowalski mit seinem neuen Klub Ata Urmitz: Der Fußball-Bezirksligist spielt heute Abend bei der SG Treis-Karden. Ebenfalls auswärts gefordert sind der FC Cosmos Koblenz (beim SV Oberzissen) und die SG Mülheim-Kärlich II (bei der Spvgg Cochem). Derweil empfängt Tabellenführer TuS Immendorf den Dritten SG Liebshausen zum Spitzenspiel. Ebenfalls zu Hause spielen der FV Rübenach und die SF Höhr-Grenzhausen.

Von Wilfried Zils und Marco Rosbach Lesezeit: 3 Minuten