Archivierter Artikel vom 27.05.2022, 17:33 Uhr
Plus
Simmern

Hausbay und Rheinböllen: Führt ein Sieg zur Rettung?

Die Rechenspiele im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga Mitte haben vor dem vorletzten Spieltag begonnen: Verliert der Fünftletzte Treis-Karden seine ausstehenden Partien gegen den Zweiten Liebshausen und beim Fünften Oberwesel, dann würde den Rhein-Hunsrücker Abstiegskandidaten Hausbay und Rheinböllen (punktgleich Dritt- und Viertletzter, drei Klubs müssten nach derzeitigem Stand runter) schon ein Sieg reichen, um die Rettung zu packen. Hausbay und Rheinböllen haben zwei Punkte Rückstand auf Treis-Karden.

Von Michael Bongard Lesezeit: 3 Minuten