Pfalzfeld

Hausbay überwintert nach 2:0 als Drittletzter

In der Fußball-Bezirksliga Mitte gelang der SG Hausbay-Pfalzfeld/Braunshorn/Bickenbach gegen Cosmos Koblenz ein ganz wichtiger 2:0 (1:0)-Erfolg. Das Vorhaben, unterm Weihnachtsbaum nicht die Rote Laterne zu halten, ist geglückt. Die Tore erzielten Ilja Heizmann (18.) und Marc Morin (75.). Der eine nach „Vaterfreuden-Auszeit“ aus der zweiten Mannschaft wieder hochgezogen, der andere begann die wichtige Partie gar als Rechtsverteidiger. Spielstarke Cosmonauten haderten zu sehr mit sich und dem Referee und rutschten hinter Hausbay auf Rang 15 ab. Die SG geht als Drittletzter in die Pause.

Sascha Wetzlar Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net