Archivierter Artikel vom 12.09.2021, 20:52 Uhr
Plus
Hausbay

Hausbay muss 1:4 verdauen

Dass Mirko Bernd, Trainer des Fußball-Bezirksligisten SG Hausbay-Pfalzfeld/Braunshorn, im Anschluss an ein Spiel laut wird, kommt selten vor. Dass er so laut wird, wie es nach der 1:4-Niederlage gegen die SG Mülheim-Kärlich II der Fall war, überraschte vermutlich selbst seine Mannschaft. Der Coach fand deutlich Worte, die noch auf der anderen Seite des Platzes zu hören waren. „Wir haben dieses Mal sehr lange geredet, weil ich auch nicht will, dass wir es in die Woche tragen“, so Bernd, über seine Ansprache. Für die Gäste war es der erste Saisonsieg, für die Gastgeber die zweite Niederlage im dritten Spiel.

Von Sina Ternis Lesezeit: 3 Minuten