Archivierter Artikel vom 02.11.2018, 18:02 Uhr
Plus
Gönnersdorf

Gönnersdorf zieht Lehren und vergrößert Kader – Drei Neuzugänge für den Winter sind fix

Ganz entspannt kann Fußball-Bezirksligist SG Gönnersdorf-Brohl dem Gastspiel bei Titelaspirant Germania Metternich entgegenblicken. Am Sonntag fahren die Vinxtbachtaler zum Spiel nach Koblenz (14.30 Uhr). „Wir haben nach vier Siegen aus den letzten fünf Spielen keinen Druck. Metternich darf sich dagegen im Titelrennen mit Kirchberg keine Ausrutscher leisten. Das ist sicher ein kleiner Vorteil für uns“, glaubt Gönnersdorfs Trainer Tarek Mazih.

Lesezeit: 1 Minuten