Archivierter Artikel vom 03.11.2014, 10:35 Uhr
Plus
Gönnersdorf

Gönnersdorf mit 0:0 gegen Metternich zufrieden

Wenn der Tabellenzweite der Bezirksliga, der zuletzt in fünf Begegnungen ungeschlagene FC Metternich, beim Fünften FC Gönnersdorf zu Gast ist, darf man mit einer packenden Fußballpartie rechnen. Die rund 100 Zuschauer wurden keineswegs enttäuscht, wenn auch beim torlosen Remis das Salz in der Suppe fehlte. Dennoch kam nie Langeweile auf, denn es ging 90 Minuten lang rauf und runter, wobei sich das Wesentlich zwar zwischen den beiden Strafräumen abspielte, aber dennoch Torchancen herausgespielt wurden – die meisten und auch die klarsten davon aufseiten der Gastgeber.

Lesezeit: 1 Minuten