Archivierter Artikel vom 11.03.2021, 16:25 Uhr
Cochem

Gerücht: Lukas Mey wieder zu Vordereifel?

Ein wichtiger Offensivmann des Fußball-Rheinlandligisten TuS Mayen verlässt den Klub im Sommer Richtung Oberliga: Pascal Steinmetz wechselt zur SG Mülheim-Kärlich. Ein anderer könnte dagegen den Weg in die Bezirksliga Mitte finden zu einem Verein, bei dem er schon einmal spielte: In der Gerüchteküche wird eine Rückkehr von Lukas Mey zur SG Vordereifel ziemlich heiß gekocht. Offenbar hat aber auch Oberligist TuS Koblenz beim schnellen Flügelmann angeklopft.

Auf Nachfrage sagt Karl-Heinz Gorges aus dem SG-Vorstand zur Personalie – und nicht nur zu der: „Wir haben Respekt vor anderen Vereinen und die ganz klare Haltung, dass wir – gerade in dieser Zeit – unsere Transfers erst bekannt geben, wenn die Saison zu Ende ist. Wenn andere das anders machen, dann sollen sie es machen.“ 2018 war Mey nach 15 Toren für die SG nach nur einer Saison wieder zurück zu seinem Heimatverein TuS Mayen gewechselt. mb