Plus
Höhr-Grenzhausen

Gegen Mülheim II soll es klappen: SF Höhr-Grenzhausen peilt den zweiten Heimsieg an

Nächstes Flutlichtspiel für die Sportfreunde Höhr-Grenzhausen in der Fußball-Bezirksliga Mitte: Zum Auftakt des siebten Spieltags empfängt die Mannschaft des Trainerduos Stephan Roll/Anton Grasmik am heutigen Freitagabend (19.30 Uhr, Rasenplatz am Flürchen) als Tabellenzwölfter (6 Punkte) die drei Positionen schlechter platzierte SG 2000 Mülheim-Kärlich II (3 Punkte). „Nach einem sehr enttäuschendem Spiel bei der SG Maifeld erwarten wir eine Reaktion von den Jungs“, stellt Roll mit Blick zurück auf die jüngste 1:2-Niederlage klar. „Wir wollen endlich den zweiten Heimsieg in dieser Saison und werden alles dafür reinwerfen, damit das klappt.“