Plus
Plaidt/Gering

FC Plaidt schließt freiwilligen Rückzug in die A-Klasse nicht aus – Alemannia und SG Elztal denken über die Zukunft nach

Im Normalfall würden sich die beiden Fußball-Bezirksligisten FC Alemannia Plaidt und SG Elztal jetzt mitten in der Vorbereitung zur Rückrunde der Saison 2020/2021 befinden. Seit der Spielbetriebsunterbrechung Ende Oktober rollt jedoch sowohl auf dem Plaidter Pommerhof als auch auf der Elztaler Alm kein Ball. Die RZ hat sich bei den Vereinen umgehört und ein aktuelles Stimmungsbild sowie einen Ausblick auf die kommende Spielzeit eingefangen.

Lesezeit: 3 Minuten