Archivierter Artikel vom 01.05.2016, 19:02 Uhr
Plus
Plaidt

FC Plaidt: Eine Nullnummer der besseren Art

Mit einem torlosen Remis musste sich Fußball Bezirksligist FC Alemannia Plaidt am heimischen Pommerhof gegen die SG Westum/Löhndorf begnügen. Im Duell zweier im Abstiegskampf befindlichen Mannschaften bekamen die Zuschauer eine intensive Partie und eine Nullnummer der besseren Art zu sehen. Dabei dominierten die Gastgeber die ersten 20 Minuten nach Belieben. Marcel Birkner (2.), Aykut Acar (7.) und Daniel Molitor (9.) hatten jeweils den Führungstreffer auf dem Fuß, konnten ihre Gelegenheiten jedoch nicht in Zählbares umwandeln.