Archivierter Artikel vom 06.03.2016, 19:47 Uhr
Koblenz

FC Metternich landet einen 6:1-Kantersieg in Plaidt

Im Kampf um den Klassenverbleib der Fußball-Bezirksliga Mitte hat die SG Mülheim-Kärlich einen wichtigen Sieg eingefahren. Die SG gewann zu Hause mit 1:0 gegen die SG Liebshausen. Der TuS Immendorf verlor erwartungsgemäß gegen Spitzenreiter TSV Emmelshausen, der FC Cosmos kam gegen den FC Gönnersdorf nicht über ein Unentschieden hinaus, und der FC Metternich feierte beim FC Plaidt einen 6:1-Kantersieg.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net