Archivierter Artikel vom 22.04.2016, 13:20 Uhr
Plus
Gönnersdorf

FC Gönnersdorf will sich letzte Gewissheit verschaffen

Nach dem überraschenden 2:1-Erfolg bei der SG Müden kann der FC Rhenania Gönnersdorf den Klassenverbleib in der Fußball-Bezirksliga Mitte mit einem Sieg am Samstag (17.15 Uhr) gegen den TuS Rheinböllen praktisch perfekt machen. In diesem Jahr konnte Rheinböllen noch keinen Sieg einfahren, sammelte in der Rückrunde gerade einmal sieben Punkte und befindet sich nach der jüngsten 1:2-Heimniederlage gegen den Tabellenletzten FSG Bengen selbst in akuter Abstiegsgefahr. „Damit hätte ich nicht gerechnet. Sie stehen unter Zugzwang“, sagt FC-Trainer Ralph Seul.

Lesezeit: 2 Minuten