Archivierter Artikel vom 24.11.2019, 16:50 Uhr
Plus
Gering

Elztals Trainer hätte das 2:0 gern früher bejubelt

In der Fußball-Bezirksliga Mitte hat die SG Elztal einen enorm wichtigen Heimerfolg geladet. Die Maifelder besiegten den FV Rübenach vor rund 100 Zuschauern mit 2:0 (1:0). Elztals Trainer Sascha Arenz atmetet auf nach dem vierten Sieg im 14. Saisonspiel. „Wir mussten dieses Spiel gewinnen, es war schon viel Druck dabei. Die Jungs haben es gut gemacht und sich diesen Sieg verdient durch eine konzentrierte Vorstellung.“

Lesezeit: 2 Minuten