Archivierter Artikel vom 29.04.2018, 20:22 Uhr
Plus
Koblenz

Drei Barut-Tore – Cosmos jubelt

Während dem FC Cosmos Koblenz mit dem Sieg über den TuS Rheinböllen ein weiterer Befreiungsschlag im Kampf um den Klassenverbleib der Fußball-Bezirksliga Mitte gelungen ist, kassierte der SV Anadolu Koblenz die nächste Niederlage (bei Ata Urmitz) und steht nur noch einen Punkt vor dem ersten Abstiegsplatz. Derweil hat die Reserve der SG Mülheim-Kärlich II bei Schlusslicht SG Mengerschied verloren, aber mittlerweile dennoch drei Punkte mehr in der Tabelle: Das Spiel gegen Anadolu Koblenz, das Anadolu bei 0:4-Rückstand vorzeitig beendet hatte, wurde nun offiziell für Mülheim gewertet.

Lesezeit: 3 Minuten